Restaurant Ernst
Berlin

Restaurant Ernst Berlin

Der kanadische Koch Dylan Watson-Brawn kam über Tokio, Kopenhagen und New York nach Berlin. Häufig ist er auch im Berliner Umland anzutreffen, auf der Suche nach seinen Zutaten. Seine Küche ist produkt- und detailfixiert. Frische und das Herausarbeiten der im Produkt steckenden Qualitäten sind oberste Maxime. Die Gestalter der Innenarchitektur Salem Charabi und Rasmus Stroyberg aus Kopenhagen gehen mit dem gleichen Verständnis ihrer Passion nach.

Im Restaurant sitzen Sie mit einer Handvoll Gästen an einer langen Bar und schauen den Köchen zu. Gestaltung und Farbigkeit des Restaurants sind extrem reduziert – auch um Ihre Sinne auf den Genuss der Speisen zu fokussieren. Es liegt an der sorgfältig getroffenen Auswahl an Naturmaterialien und deren Verarbeitung, dass der Raum eine besondere Wertigkeit und Lebendigkeit erhält.

Bei der Reduktion auf nur wenige Gestaltungselemente wird jedes Detail zum Träger der Idee. Für die Gestaltung der Wände wählten die Verantwortlichen den YOSIMA Lehm-Designputz im Farbton Kolumba-grau. Er harmoniert perfekt mit dem Betonboden und den dunklen Holztönen.

Der Farbton wurde von CLAYTEC ursprünglich für den Bau des Diözesanmuseum in Köln entwickelt. Der Architekt des Museums, Peter Zumthor, ist ein Meister im Umgang mit Materialien und arbeitet wie die Gestalter des Restaurants mit ausgesuchten hochwertigen Baustoffen und deren kunstvollen Verarbeitung.

Der Farbton wird durch die Rohstoffmischung erreicht. Dabei wird die natürliche Farbigkeit von Tonerden genutzt, sodass keine Pigmente oder Farbstoffe verwendet werden müssen. Werkseitig sind unsere YOSIMA Produkte in 146 Farbtönen erhältlich, die zusätzlich um individuelle Farbwünsche ergänzt werden können.

Wir beraten Sie gerne.
+43 (0) 676 430 45 94
shop@claytec.at
Heute ist unser Servicetelefon von 8:00 - 12:30 Uhr
und von 13:30 - 17:00 Uhr besetzt