Typisch Lehm:
Raumklima und Baubiologie

Im Sommer kühl – im Winter warm

CLAYTEC Lehmputze holen ein Stück Natur in Ihr Haus. Sie werden aus natürlichen Bestandteilen hergestellt, ihre Oberflächen sind diffusionsoffen und atmungsaktiv. Ihre Fähigkeit, Luftfeuchtigkeit zu puffern, wirkt sich auf das Raumklima nachweislich positiv aus. Die Tonmineralien tragen zu einem Raumklima bei, wie es Ihrer Gesundheit und dem Wohlbefinden zuträglich ist.

Lehmputze geben keine chemischen Schadstoffe an die Raumluft ab. Im Gegenteil, sie binden sogar Gerüche. Schwere Lehmbaustoffe wirken als thermische Speicher und nivellieren Temperaturschwankungen. Auf den Punkt gebracht: Im Sommer kühl – im Winter warm.

Wir beraten Sie gerne.
+43 (0) 676 430 45 94
shop@claytec.at
Sie erreichen unsere Service-Mitarbeiter
Mo. - Do. von 08:00 - 17:00 Uhr und Fr. von 08:00 - 15:00 Uhr